Sie sind hier: Therapien  » Dorn-Breuß-Behandlung
Dorn-Breuss
Dorn-Breuß-Behandlung          

Die Dorn-Therapie eignet sich zur Behandlung von akuten und chronischen Beschwerden aber auch zur Vorbeugung. Zur Vermeidung von späteren Rücken- und Gelenkschmerzen kann die Dorn-Therapie ein bis zweimal jährlich angewandt werden. Bei chronischen und akuten Schmerzen können durch die Dorn-Selbsthilfeübungen bleibende Resultate erzielt werden.

» zurück

Naturheilzentrum - Petra Janke & Kollegen · Lintorfer Str. 8 · 40878 Ratingen ·
Tel. 02102 - 3097499 · Fax 02102 - 3097495 · info@naturheilpraxis-am-angerbad.de
Startseite
Diagnostik
Therapien
Ernährungsberatung
Naturkosmetik
Empfehlungen
Kontakt
Impressum
» Anamnese
» OligoScan
» Iris- und Antlitzdiagnostik
» Thermoregulations
   Diagnostik
» Dunkelfeldmikroskopie
» Wärmebildkamera
» Colon-Hydro-Therapie
» Chelattherapie
» Oxyven-Behandlung
» Ozontherapie
» Luffa-Kur
» Mikroimmuntherapie
» Naturheilkundliche     Entgiftungs- und     Ausleitungstherapien
» Dorn-Breuß-Methode
» Klassische Homöopathie
» Ohrakupunktur
» Baunscheidt-Therapie
» Schüßler-Salze
» Zytoplasmatherapie
» Literaturempfehlungen
» Nützliche Links